Die Seite wird geladen!
  • slidebg1
  • slidebg2
  • slidebg3
  • slidebg3

Präzision ist unsere Tradition


Willkommen bei der Teschke GmbH & Co.KG.
Wir möchten uns als Ihr zuverlässiger Lieferant für CNC-Drehteile, CNC-Frästeile empfehlen. Wir fertigen Qualitätsbauteile für die Industrie, den Werkzeugbau und die Energiewirtschaft Wir sind spezialisiert auf die CNC-Komplettbearbeitung von kleinen bis großen Serien aus Metall oder Kunststoffen.

Über 35 Jahren den richtigen Dreh ...

Seit über 35 Jahren gehört zerspanende Metallbearbeitung zu unseren Kernkompetenzen. Was mit kurvengesteuerten Maschinen begann, wird heute mit modernen CNC-Bearbeitungszentren und CNC-Drehmaschinen fortgesetzt.

Unser Unternehmen war von 1981 bis 2015 in Gummersbach-Derschlag ansässig bis wir unser neues, modernes Domizil im Gewerbepark Reichshof-Wehnrath bezogen haben.
Unsere unmittelbarer Nähe zu Köln, Frankfurt/Main oder dem angrenzenden Ruhrgebiet bringt uns und Ihnen den Vorteil, dass wir aufgrund hervorragender Autobahn-Anbindung schnell bei Ihnen, unseren Kunden, sein können.

Als moderner Dienstleister ist es für uns selbstverständlich, sich den stetig wachsenden Qualitätsansprüche und Kundenanforderungen zu stellen und diese zu erfüllen, deshalb sind wir unseren Kunden als zuverlässiger Lieferant bekannt.

Unsere langjährige Erfahrung ist die Grundlage für die Tatsache, dass wir heute die unterschiedlichster Branchen mit Präzisionsteilen beliefern.

Wir fertigen Präzisionsteile in den Bereichen CNC-Drehen, CNC-Fräsen und 3D-Fräsen als Einzelanfertigung, Musterteile und in Klein-, Mittel- und Großserien.

Dabei unterstützt uns ein modernes QM-System nach ISO 9001:2008 (Zertifizierung in 2006)

Aus Tradition sind wir gewohnt hohe Ansprüche an Produktqualität, Zuverlässigkeit und enger Kooperation zu erfüllen. Dadurch hat unser Unternehmen Erfahrungen und Know How entwickelt, welche wir heute Kunden aus unterschiedlichsten Branchen zur Verfügung stellen können.

Automobil, Elektroindustrie, Maschinenbau, Werkzeugbau, Energiewirtschaft, Formenbau.

Wir stehen unseren Kunden bereits in der Entwicklungsphase beratend zur Seite, prüfen Werkstoffalternativen und suchen konstruktionstechnische Einsparungspotenziale. So begleiten wir häufig die Produktentwicklung mit der Herstellung von Pilot- und Vorserien.

Unsere Leistungen im Überblick


Unser breit gefächerter Maschinenpark ermöglicht die präzise Fertigung von Kleinserien und Prototypen an konventionellen Fräsmaschinen mit opto-elektrischen Wegmess-Systemen ebenso wie die Produktion großer Produktionslose in unseren modernen CNC-Bearbeitungszentren.

Auf unseren Maschinen haben wir folgende Fertigungsmöglichkeiten: Stangenbearbeitung bis 65 mm Durchmesser (Komplettbearbeitung), Futterbearbeitung bis 350 mm Durchmesser (Komplettbearbeitung), Fräsbearbeitung (Verfahrwege 800x800x1200), Lohnfertigung (Drehen/Fräsen), Klein- und Großserien sowie Einzelteilfertigung und Musterbau, 3D Fräsarbeiten.

Zerspanende Metallbearbeitung also konventionelles und CNC-Drehen und -Fräsen gehört zu unseren Kernkompetenzen.
Wir fertigen für Sie aus folgendem Material: Stahl, Edelstahl, Nirostastähle, Automatenstahl, Messing, Aluminium, Titan, Kupfer, alle gängigen Kunststoffe, Verbundstoffe.

Unser Hauptaufgabengebiet ist die individuelle Auftragsfertigung im Dreh- und Fräsbereich. Wir fertigen Bauteile nach Ihrer Zeichnung mit höchsten Qualitätsansprüchen. Wir liefern Zeichnungsteile für jedes Anwendungsgebiet.
Beispielsweise sind unsere Zeichnungsteile in folgenden Branchen vertreten: Automobil und Fahrzeugbau, Maschinenbau, Steuer- und Regeltechnik, Elektro- und Energietechnik, Nahrungsmittelindustrie, Pumpen und Armaturenbau.

Neben Zeichnungsteilen liefern wir auch DIN-Teile. Aber auch Abwandlungen von DIN Teilen befinden sich in unserem Sortiment. Aus Kostengründen ist es oft günstiger auf der Basis bestehender DIN Teile, diese Ihren entsprechenden Anforderungen und spezifischen Abwandlungen entsprechend zu modifizieren. Dies stellt für sie eine kostengünstige und doch einzigartige Lösung dar.

Zuverlässige Partner sorgen mit Oberflächen- und Härtetechnik für die notwendige Vergütung und den Korrosionsschutz Ihrer Bauteile.


Bei der Herstellung von Drehteilen wird der Werkstoff spanend bearbeitet. Unsere modernen CNC-Drehmaschinen ermöglichen eine preisgünstige, automatisierte Fertigung von CNC-Drehteilen in großen Stückzahlen bei gleichbleibender Qualität.
Für Prototypen oder Kleinserien stehen außerdem einige manuell betriebene Universal-Drehbänke zur Verfügung. Im Gegensatz zum Fräsen rotiert beim Drehen das Werkstück um die eigene Achse, während das fest eingespannte Werkzeug sich am Drehteil entlang bewegt. Mit einer Zustell- und Vorschubbewegung nimmt der Drehmeißel einen Span vom Drehteil ab. Durch dieses Verfahren ist das Drehen natürlich besonders für runde Teile geeignet. Moderne CNC-Drehmaschinen verfügen inzwischen über angetriebene Werkzeuge, so dass heute auch Werkstücke produziert werden können, für die früher eine Fräsmaschine notwendig war. Die CNC-Komplettbearbeitung wird möglich.

Die Drehtechnik kann verschiedene Einzelverfahren unterteilt werden: Runddrehen, Plandrehen, CNC-Gewindedrehen, Stechdrehen, Profildrehen, CNC-Formdrehen, Außendrehen und Innendrehen.

Durch Fräsen werden ebene Flächen oder Konturen hergestellt. Unsere Fräsmaschinen und Bearbeitungszentren ermöglichen das spanabhebende Bearbeiten von Frästeilen aus Metall und Kunststoff. Anders als beim Drehteil wird das Frästeil fest auf einem Maschinentisch eingespannt. Ein rotierendes Schneidewerkzeug (Fräser) bewegt sich um das Werkstück herum und erzeugt damit eine spanende Bearbeitung. Die dafür notwendige Vorschubbewegung erfolgt je nach Maschinen-Bauart entweder durch eine Bewegung des Maschinentisches oder durch die Bewegung des Fräswerkzeuges.

Die Vorschubbewegung ist generell in alle Richtungen möglich (X-, Y-, Z-Achse) und in Verbindung mit moderner CNC-Technik ist so auch das Herausarbeiten einer komplexen Bauteilgeometrie problemlos möglich.

Noch kein Text verfügbar!

Technische Beratung, Lieferungen auf Abruf (KAN-BAN oder Just-in-Time), Lieferungen mit Erstmusterprüfberichten oder individuellen Messberichten

Qualitätsmanagment


Qualität bedeutet für uns, den Kundenanforderungen gerecht zu werden. Neben einer konsequenten Kundenorientierung helfen uns moderne Messtechnik, ein prozessorientiertes Qualitätsmanagementsystem und eine klare Aufbau- und Ablauforganisation, dieses Ziel zu erreichen.

Hohe Produktqualität, geringe Kosten, Einhaltung der Lieferzeiten, Flexibilität in Lieferung und Produktion.

Die ständige Verbesserung unseres Qualitätsmanagementsystems sowie einzelner kaufmännischer und produktionstechnischer Prozesse ist die Grundlage unseres täglichen Arbeit. Schon in der Planungsphase und während der koordinierten Umsetzung aller Aktivitäten in unserem Unternehmen steht der Kunde im Mittelpunkt. Alle Prozesse unterliegen einer permanenten Erfolgskontrolle und werden bei Bedarf optimiert oder neu ausgerichtet. Durch die kontinuierliche Anwendung dieses Qualitätskreislaufes erreichen wir eine ständige Verbesserung von Aktivitäten und Prozessen. Um Ihnen den hohen Qualitätsstandard unserer Produkte konstant gewährleisten zu können, führen wir permanent eine fertigungsbegleitende Kontrolle durch.

Weiteres Qualitätsmerkmal der Fertigung ist die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008

Unsere Kunden erhalten die Produktqualität, die den mit uns vereinbarten und den von ihnen erwarteten Anforderungen entsprechen.

Unser QM-System ist seit 2006 nach der Norm DIN ISO 9001 zertifiziert.
Im April 2006 wurde das Qualitätsmanagementsystem der Teschke GmbH & Co. KG einem Zertifizierungsaudit nach der Norm ISO 9001:2008 unterzogen.

Das von unseren Mitarbeitern umgesetzte Qualitätsdenken ist die Basis für eine vertrauensvolle und langfristige Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Darauf können sich unsere Kunden auch in Zukunft verlassen.

Für die Sicherung einer einwandfreien Produktqualität werden regelmäßige Qualitätskontrollen während des Produktionsablaufes mit Endkontrollen und Musterprüfungen durchgeführt.
Unser Prüflabor verfügt über eine beachtliche Ausstattung an Grenzlehrdornen, Gewinde-Grenzlehrdornen, Endmaßen, Lehrringen und Grenz-Rachenlehren. Sie dienen der schnellen und zuverlässigen Überprüfung von Maß- und Formhaltigkeit von Innen- und Außenmaßen bei Qualitätsprüfungen während der Fertigung oder bei der Endkontrolle.

Damit wir ihre Wünsche und Erwartungen noch besser kennen lernen, sind wir für Ihre Hinweise und Anregungen dankbar.

Schreiben Sie uns !

Zertifiziertes QMS

Unser Qualitätsmanagementsystem entspricht den Forderungen der DIN EN ISO 9001:2008.

Die Wirksamkeit wird regelmäßig von der DEKRA bestätigt - einem der weltweit führenden Zertifizierer.

Ihre Ansprechpartner


Peter Teschke

Geschäftsführer

Andreas Teschke

Betriebsleiter

Das Team

Wir sind stolz darauf, dass ein großer Teil unserer Mitarbeiter schon lange Jahre für uns tätig ist. Das spricht für eine Kontinuität auf die wir besonderen Wert legen und von der Sie als Kunde profitieren.

Elf hoch motivierte Mitarbeiter bringen täglich ihr Wissen und ihre Qualifikation ein, um unseren Kunden mit Flexibilität, Schnelligkeit und Engagement Lösungen bereitzustellen.

Konkrete Anfragen senden Sie uns per Fax an 02265 - 997 595 6 oder durch das untere Kontakt-Formular

Wir benötigen für ein Angebot:
Bauteilzeichnung, genaue Werkstoffbezeichnungen, Stückzahlen / Abrufmengen, Liefertermine, evtl. einzuhaltende Normen, evtl. benötigte Q-Dokumente

Teschke GmbH & Co.KG. - CNC-Dreh- und Frästechnik, Mechanische Bearbeitung
Gewerbeparkstr. 11 | 51580 Reichshof
Tel. +49 (2265) 997 595 5
Email: info@cnc-teschke.de